Unsere Gäste bei CASH-N-FRIENDS

Folgende A-cappella-Bands waren bisher bei unserer Konzertreihe CASH-N-FRIENDS im Augsburger Reese-Theater zu Gast:

klangbezirk

Klangbezirk
(2008)

Unsere ersten Gäste, 
DIE deutsche A-cappella-Jazz-Sensation!!!
Da Martin und Thomas bei CASH-N-FRIENDS 2008 aphon waren, durfte Klangbezirk die zwei Konzerte alleine gestalten.
musix

muSix
(2009)

Wohl kaum eine deutsche A-cappella-Band hat die Imitation einer echten Band soweit getrieben wie muSix aus Berlin.
Mit Ihrem Album „Heute wie neu“ präsentieren sie alte DDR-Klassiker so mitreißend neu, dass es nichts mehr ausmacht, wenn man als Wessi die Originale überhaupt nicht kennt.
stouxingers

SLIXS
(2010)

Mit Ihrer groovigen A-cappella-Avantgarde stehen SLIX, die früher Stouxingers hießen, in Deutschland derzeit wohl sehr einsam an der Spitze.
Blöd, dass wir beim A-cappella-Award Ulm 2010 gegen sie antreten mussten 🙁
Aquabella-Logo

Aquabella
(2011)

Kennengelernt haben wir die Mädels im Mai 2008 in Sendenhorst beim 1. A-cappella-Bundescontest. So entstand eine Freundschaft und auch die Idee, mit Aquabella auch in unserer Heimat mal gemeinsam auf der Bühne zu stehen.
Die Fünf haben uns an zwei Abenden alle verzaubert mit traumhaften Liedern aus allen Ecken der Welt.
 Vocal Six
(2013)
 Kennen gelernt hatten wir sie 2005 beim internationalen A-cappella-Wettbewerb „vokal.total“ in Graz. Wir wurden damals in der Kategorie „Pop“ Dritte, Vocal Six hat gewonnen! Und diese Klasse haben die sechs Herren auch in Augsburg eindrucksvoll unter Beweis gestellt: Mit humorvollen englischen Zwischenmoderationen gewürzt schossen sie mit Stimmgewalt und musikalischer Präzision ein buntes Feuerwerk an Musikstilen ab, dass sich sogar eingefleischte CASH-N-GO-Fans eines gelegentlichen „WOW!“ kaum enthalten konnten.
 ONAIR
(2014)
Drei der sechs ehemaligen Sänger von muSix (s.o.) haben 2013 diese neue Formation gegründet. Äußerst professionell, äußerst erfolgreich und äußerst geiler Livesound!