Debütkonzerte von „Greg is back“

Unser Martin hatte sich ja vor gut einem Jahr (wir berichteten) einen Kindheitstraum erfüllt und einen Popchor für höchste Ansprüche gegründet (trotz der hohen Ansprüche sind Steini als Tenor und Thomas als Vocal Percussionist mit dabei). Nun ist der Chor reif für die Bühnen dieser Welt! Nachdem das Debütkonzert am 11. Februar im Reese-Theater schnell ausverkauft war und selbst die Presse kein Haar in der Suppe fand (Überschrift: „Hier stimmt alles“) gab es auch gleich ein Zusatzkonzert am 11. März in der Ev. Heilig-Kreuz-Kirche. Auch dieses Konzert ist gut „über den Altar gegangen“. Aber keine Panik, Greg will be back!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.